Schnee, Schnee, Schnee

Von Haukeliseter über Dyranut nach Finse Am 9. Juni starten wir, nach einem ausgiebigen Frühstück am Buffet, um halb Zehn in Haukeliseter. Eigentlich sollte es der endgültige Abschied sein – wie schon so oft – doch immer wieder treffen wir aufeinander. Dann entscheiden sich Lars und Thomas auch noch für die selbe Route wie ich…

Von Knaben nach Haukeliseter 😊

Ein Land voller Überraschungen 🥰🍀 Durch Zufall traf ich in Knaben auf zwei Jungs und einen Hund (Noah), in meinem Alter, die auch „Norge på langs“ gehen. Kurz zuvor lernte ich Leif und seine Frau Mona kennen, durch die das alles eigentlich erst entstanden ist. Leif hielt mich einfach mitten auf der Straße an, fragte…

Tag 5 – Ein Geschenk des Himmels ☺️

Wie aus Ekelwetter, schmerzender Hüfte, dicken Knien und dem vergeblichen Versuch nach einem Zeltplatz ein wunderbarer Tag wurde. So, nun habe ich schon fünf volle Tage „auf Tour“ hinter mir. Fünf! Das klingt für mich schon fast nach einer Ewigkeit! Andauernd schleichen sich diese unliebsamen Gedanken in mein Bewusstsein. Von: „das alles ist doch sowieso…

Jetzt gehts los! 😊

Hallo ihr Lieben 😊 nach einigen Hürden, die es, bis ich endlich am Lindesnes Fyr (Leuchtturm) stehen konnte, zu überwinden galt, habe ich nun meinen ersten „Lauftag“ hinter mir. Von Lindesnes am Leuchtturm gings dann erstmal oberhalb über jede Menge Gestein, imm wieder sehe ich beim Zurückblicken den Leuchtturm mit seiner roten Mütze. Nach meinem…

Ein April voller Erinnerungen

Hallo ihr Lieben 😊 hier habe ich mal wieder ein paar kleine Videos zusammen geschnitten, die ich gerne mit Euch teilen möchte 😊 Bei der Tour Anfang April verbrachten wir sechs ereignisreiche und aufregende Tage in einer weiß-verschneiten Welt. Und im zweiten Video könnt ihr mitverfolgen, wie wir zu zweit, mit 16 Sibirian Huskys im…

Mitten im Nichts.

Die Kraft der Stille. Hallo ihr Lieben 😊 heute habe ich eine leider etwas weniger erfreuliche Nachricht für Euch. Ich habe mich vor fast drei Wochen am rechten Fuß verletzt. Es war einfach Dummheit. Da ärgert man sich einmal über sich selbst, haut seinen Huf gegen das massive Regal, schon ist der Haxn verstaucht oder…

Ut på tur aldri sur 😊

Ut på tur aldri sur – das norwegische Outdoor-Sprichwort überhaupt! 😊 Draußen an der frischen Luft ist die Laune einfach immer am Besten. („draußen niemals sauer“) So auch bei mir. Kaum bin ich aus dem Haus und in der Weite der Berge verschwunden, schon kann ich in den Reichtum der endlosen Natur eintauchen, meine „Akkus“…

Und dann gibt es diese ganze besondere, unerklärliche Verbindung.

Eine Liebe fürs Leben.. Mittlerweile sind es fast sechs Monate, die ich im Norden Norwegens verbringe. In dieser Zeit hat sich so unglaublich vieles getan und geändert – beinahe mein ganzes Leben hat sich auf den Kopf gestellt – und ohne diese eine, kleine, aber dennoch wahnsinnig große Hilfe, hätte ich das sicher kaum geschafft….

Leben ist Veränderung

Heimat ist kein Ort, sondern ein Gefühl. Ich blicke hoch zum dunklen Himmel, der von unzähligen glitzernden Sternen übersäht, zu mir herunter leuchtet. Weit entfernt am Ende des Horizonts flackert kaum merkbar ein grünes Nordlicht. Es kommt mir vor, als wollte es mich daran erinnern, weshalb ich in den Norden gekommen war. Und dann, ein…